Ein Roman mit leicht autobiografischem Hintergrund, in dem es um eine alte an Alzheimer erkrankte Tante geht, die mein Vater viele Jahre gepflegt hat. Mit vielen Gedanken über Gott, die Welt, Leben und Tod. Allerdings wurde auch dieses Thema ohne die übliche Larmoyanz und den verlogenen „Zuckerguss“ behandelt, mit dem es heutzutage so oft versehen wird.
Preis: 10 € vor Ort. Auch auf Amazon verfügbar.