Dieser Gott nicht- Welcher Dann?

In diesem Buch geht der Autor, Sascha Stöckl, zwei entscheidenden Fragen nach, die sich heute vielen Menschen stellen, die sich mit der herrschenden Religion unwohl fühlen. Der erste Teil mit dem Titel „Dieser Gott nicht“ legt dar, wie erschreckend das Gottesbild ist, das die Bibel uns zeichnet und erklärt auch die Gründe, warum wir diesen Vorstellungen nicht mehr vertrauen können oder besser gesagt, ihnen eigentlich nie vertrauen konnten. Sie führten zu Verfolgung, Hexenverbrennung, Verrat und Krieg. 
Der zweite Teil, „Welcher dann“, beschäftigt sich mit der Frage, wie die Religion der Zukunft beschaffen sein könnte und vor allem: Brauchen wir wirklich einen Gott? Muss Neues erfunden werden? Sind wir nicht vielmehr selbst aufgerufen, uns auf die Suche nach „Gott“, „Erlösung“ oder „Erleuchtung“ zu machen? 
Lockere Schreibweise, leichte Verständlichkeit zeichnen dieses Meisterwerk aus, man hat das Gefühl, mit dem Autor ein persönliches, sehr vertrautes Gespräch über etwas sehr Wichtiges zu führen. – Eine Muss-Lektüre für alle, die das Thema Gott einmal von einer anderen Seite betrachten möchten.

Dieser Titel ist vorläufig nur als eBook auf Amazon erschienen. Erwerbbar unter:

https://www.amazon.de/dp/B01MRAUVOL 

Der Lügenapostel Mattäus

Das erste Sachbuch des Harami Verlags trägt den Titel „Der Lügenapostel Matthäus“ und ist eine beinharte, wohlfundierte und scharfsinnige Kritik am Evangelium nach Matthäus. Schonungslos werden Lügen, Blasphemien und Fehler aller Art aufgedeckt, die uns die Kirche durch die Jahrhunderte aufgetischt hat. Dabei verzichtet der Autor bewusst auf unnötigen Fachjargon, intellektuelle Spielereien, Schnörksel und Verdrehungen, hinter denen sich die Wahrheit nur allzu gut verstecken lässt und geht in allgemein verständlicher Sprache einfach der Frage nach: „Was steht denn da eigentlich wirklich?“ – Eine absolute Pflichtlektüre für all jene, die sich schon lange dieselbe Frage stellen und sich gerne einmal von einer ganz anderen Seite mit diesem Thema beschäftigen möchten.- Es ist bereits auf Amazon verfügbar: 

http://www.amazon.de/L%C3%BCgenapostel-Matth%C3%A4us-Sascha-St%C3%B6ckl-ebook/dp/B00WZ82ND2/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1431155712&sr=8-3&keywords=Sascha+St%C3%B6ckl

Wer allerdings lieber eine Printausgabe möchte, kann diese beim Harami Verlag vor Ort in der Conrad von Hötzendorfstraße 55 erwerben oder sie per E-Mail unter susanne.stoeckl@chello.at bestellen.